Wenn die Periode ein paar Tage zu spät kommt oder ausbleibt, machen sich viele Frauen Sorgen. Doch das muss nicht heißen, dass du schwanger bist. Unser Körper ist komplex und es gibt viele Ursachen, weshalb die Periode auf sich warten lässt.
Um den weiblichen Orgasmus ranken sich zahlreiche Mythen. Seit Jahrzehnten bemühen sich Forscher herauszufinden, warum Frauen einen Orgasmus bekommen. Doch der weibliche Höhepunkt bleibt noch immer ein wissenschaftliches Rätsel.
Auf die mit der Schwangerschaft, dem Wochenbett und der Stillzeit verbundenen Hormonschwankungen reagiert die weibliche Brust besonders empfindlich. In Vorbereitung auf das Stillen verändern sich die Brüste schon mit Beginn der Schwangerschaft. Damit die Haut elastisch bleibt und die Brust später wieder gut in Form kommt, bedarf sie einer besonderen Pflege.
Die Libido ist das natürliche Bedürfnis nach Sex. Gesundheit, Stimmung und emotionale Verbundenheit mit dem Partner kann die Lust auf Sex beeinflussen.
Eine gesunde Vagina produziert ein geruch- und farbloses Sekret zur natürlichen Selbstreinigung. Auch bei sexueller Erregung wird vermehrt Sekret gebildet. Doch manchmal bleibt die erhöhte Sekretproduktion aus und die Vagina neigt zu Trockenheit. Scheidentrockenheit ist ein Tabuthema. Doch es lohnt sich, das Problem anzusprechen.
Fast jede Frau kennt sie – Regelschmerzen können bei manchen sogar zur Qual werden. Doch es gibt sanfte Wege, um der Periode entspannt entgegenzusehen.
20 Mio.
Installationen
>1,5 Mio.
aktive Nutzer pro Monat
30
Sprachen
3-apps kit
Periode, Schwangerschaft, Baby

WomanLog

Periodenkalender

Perioden- und Fruchtbarkeitskalender für Frauen.
  • Sehr zuverlässig
  • Sehr hilfreich
  • Benutzerfreundlich
  • Tolle Features
  • Ausgezeichnete Wahl

Hauptfunktionen



Der Kalender ist sowohl für normalen und als auch für unregelmäßigen Zyklus geeignet.
Zyklus, Fruchtbarkeits- und Ovulationsprognose. Standard- und erweiterte Version (auf Grundlage der Daten Ihrer Vorzyklen und je nach Schwankung der Zykluslänge in den Vormonaten).
Mehr als 100 Symptome und andere Optionen wie z.B. Gewicht, Basaltemperatur, Stimmung, Tabletten, Sex, Zervixschleim, Grafiken und vieles mehr.
Verschiedene tägliche Erinnerungen: Periode, Ovulation, Gewicht, Basaltemperatur, Multivitamine, Brustselbstuntersuchung, Kontrazeptiva, NuvaRing, Verhütungspflaster, Depo-Provera-Spritze, Spirale.
Datenteilung mit dem Partner und Datenabgleich zwischen mehreren Geräten.